Problemlösungs- und Entscheidungstechniken

Als Führungskraft stehen Sie immer wieder vor Problemen und müssen permanent Entscheidungen treffen, um eigenständig, professionell und effektiv arbeiten zu können. Die Fähigkeiten Probleme zu lösen und Entscheidungen kompetent zu treffen lassen sich gezielt trainieren.

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die anhand geeigneter Methoden lernen wollen, wie sie Probleme lösen und komplexe Entscheidungen auch unter Zeitdruck richtig treffen.

Ziel des Seminars

  • Sie lernen Strategien zur Bewältigung komplexer Sachverhalte kennen.
  • Sie lernen Instrumente für den gesamten Problemlösungszyklus kennen (von der Problemanalyse über Kreativitätstechniken bis zur Realisierung) und wenden diese auf eigene Fragestellungen an.
  • Sie lernen ausgewogene Entscheidungen zu treffen und lernen Ihr individuelles Bedürfnis nach Sicherheit einzuschätzen.

Trainingsschwerpunkte

  • Intuition im Entscheidungsprozess
  • Systemische Szenarien
  • Anleitung zum Querdenken
  • Das Tetralemma zur Auflösung typischer Ja-Nein-Konstellationen
  • Klassische Formen und Methoden der Entscheidungsvorbereitung
  • Die Kosten einer Entscheidung
  • Umgang mit Unsicherheit im Entscheidungsprozess
  • Persönlichkeitstypen und Ihre Entscheidungspräferenzen
  • Schwarz-Weiß-Denken und Vorschnelle Urteile
  • Ziele als Leitplanken guter Entscheidungen

Institutsbriefe

Die besten HR-Strategien, Experten, Interviews und PE-News: Fordern Sie kostenfrei die IPA-Institutsbriefe an!

Kontakt

Sie wollen mehr erfahren? Dann rufen Sie uns an oder schreiben sie uns eine Mail.