IPA – Institut für Personalentwicklung und Arbeitsorganisation in Köln

Einsatz validierter Persönlichkeitsdiagnostik-Tools

Viel zu oft werden Personalentscheidungen in Unternehmen noch „qua Nase“, Karriereentscheidungen aus politischen Gründen getroffen. Ergebnis häufig: Demotivierte Mitarbeiter, die an der falschen Stelle im Unternehmen, an der falschen Position ihren Job machen. Job nach Vorschrift eben. Welcher volkswirtschaftliche Schaden daraus entsteht, führt uns die alljährliche Gallup-Umfrage mehr als deutlich vor Augen.

Daher setzen immer mehr Unternehmen auf den Einsatz professioneller, validierter Persönlichkeitsdiagnostik-Tools, sowohl bei der Beschreibung von Jobprofilen für die Mitarbeitersuche, in Assessment Centers, Im Rekruiting-Prozess als auch bei der Auswahl von potenziellen Führungskräften, die im Unternehmen befördert werden sollen.

Denn Fairness bedeutet hier: Messen können. Denn nur, was man messen kann, kann auch effektiv und nachvollziehbar verbessert werden! Und das dient nicht nur dem Unternehmen, das die richtigen Mitarbeiter am richtigen Platz hat – sondern auch den Mitarbeitern selbst, die auf der Position mit der Jobdescription arbeiten, die wirklich zu ihnen passt, die Freude macht!
Persönlichkeitsdiagnostik: Kompetenzen – Einstellungen – Verhalten – Performance entwickeln

Bei der konkreten Beratungsarbeit und Begleitung in Ihrem Unternehmen können wir als ausgebildete Lizenzpartner und Beratungsexperten die folgenden, renommierten und weit verbreiteten Persönlichkeitsdiagnostik-Tools einsetzen:

Für Fragen oder zur Absprache individueller Trainings stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Institutsbriefe

Die besten HR-Strategien, Experten, Interviews und PE-News: Fordern Sie kostenfrei die IPA-Institutsbriefe an!

Kontakt

Sie wollen mehr erfahren? Dann rufen Sie uns an oder schreiben sie uns eine Mail.