Das IPA-Magazin exklusiv und kostenfrei bestellen!

INFORMATION MIT MEHRWERT

Die neusten Trends aus der Arbeitswelt, Experteninterviews aus Wirtschaft und Wissenschaft und Umsetzungsbeispiele zu den Themen Transformation, Leadership, New Work, Change & Digitalisierung finden Sie  3x jährlich in unserem IPA-Magazin – als digitales Flip Book einfach erhältlich.
Jetzt bestellen!

Fake oder Fakten
IPA-Magazin

Fake oder Fakten

So haben wir die erste Ausgabe unseres neu gestalteten IPA Magazins genannt. Wir finden: Unternehmen sollten nicht jedem neuen Digitalisierungstrend blind hinterherlaufen. In unserem Berateralltag kommen wir mit vielen unterschiedlichen Unternehmen in Kontakt und sehen hautnah, wie groß die Unsicherheit der Entscheider bei jedem neuen Thema ist: Hot or not? Wir bringen Licht ins Dunkel! Was wir vor allem vermitteln wollen: Der Geschäftserfolg fängt nicht bei der Einführung digitaler Tools an, sondern bei den Menschen im Unternehmen.

Erhalten Sie die aktuelle Ausgabe des
IPA-Magazin hier kostenlos.

Wir senden Ihnen den Link zu unserem schön gestalteteten digitalen Flip Book- dem IPA-Magazin.

Vorname & Nachname*

Unternehmen *

E-Mail-Adresse*


Wir versenden unser Magazin 3x im Jahr. Unsere News werden 1x im Monat versendet. Sie können sich natürlich jederzeit ganz einfach abmelden.

Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich im Zusammenhang mit der Kontaktaufnahme verwendet. Die Daten werden insbesondere nicht veröffentlicht. Im Übrigen gelten unsere Datenschutzhinweise.

Digitale Strategie 2019
IPA-Institutsbrief

DIGITALE STRATEGIE 2019

„Wir haben eine Euphorie mit politischen Festtagsreden … Ich mache mir nur Sorgen darüber, dass es dabei bleibt.“ So formulierte es Timotheus Höttges, CEO der Deutschen Telekom, auf dem Digital-Gipfel 2018. Damit es in Ihrem Unternehmen nicht beim Reden bleibt, haben wir mit den Top Experten gesprochen und nach den wichtigsten Aufgaben für Digital Leader im Jahr 2019 gefragt. Neben Sven Semet (IBM), Johannes Ceh und Marc Wagner (Detecon) sprachen wir auch mit Dr. Carsten Linz (SAP), einer der Speaker auf dem Digital Leadership Summit #3. Lassen Sie sich inspirieren.

bild-1
IPA-Institutsbrief

MITARBEITER BEGEISTERN

Vereinfacht gesagt, gilt die Formel: gute Stimmung = gute Leistung. Aber wie stellt man diese her, wie findet man engagierte Mitarbeiter und wie gelangt man zu einer Unternehmenskultur, die begeistert? Wir geben Antworten. Employer Branding ist in aller Munde, um motivierte Mitarbeiter zu finden und zu binden. Warum das nicht immer aufgeht, erklärt uns HR-Blogger Henner Knabenreich. IPA-CEO Ursula Vranken erklärt, wann Selbstorganisation zu mehr Motivation führt.

IPA Institutsbrief Digital Work
IPA-Institutsbrief

Digital Work

Alles rund um den Digital Workplace lesen Sie in dieser Ausgabe. Von den technischen Voraussetzungen bis hin zu den kulturellen Veränderungen und den Chancen und Risiken der virtuellen Zusammenarbeit berichten wir anhand von praktischen Beispielen, wie Bosch und Telekom. Der Methode Working Out Loud, die Katharina Krentz bei Bosch vorantreibt, widmen wir einen besonderen Fokus.

bild-1
IPA-Institutsbrief

Talentmanagement: Querdenker gesucht

Exzellentes Talentmanagement, also qualifizierte Mitarbeiter finden, binden und langfristig halten, stellt derzeit einer der Hauptherausforderungen für Unternehmen da. Es werden nicht nur neue Mitarbeiter gesucht, sondern auch neue Ideen und Impulse für den Kampf um die Besten. Lesen Sie warum wir mehr Querdenker brauchen und profitieren von den Ideen für ein neues Talent- management und Tipps zur Rekrutierung.

IPA-Institutsbrief

Feedback

Die Macht der Rückmeldung: Damit Kommunikation und Zusammenarbeit gelingt, brauchen wir mehr denn je ehrliches Feedback. Im neuen IPA- Brief gehen wir den neusten Trends und Feedback-Techniken auf den Grund und zeigen Ihnen warum 360-Grad-Feedback und Peer-to-Peer Feedback heute nicht mehr im (Führungs-) Werkzeugkoffer moderner Unternehmen fehlen düfen.

IPA-Institutsbrief

Konflikte lösen

Konfliktstudien zeigen, dass circa 10 bis 15 Prozent der Arbeitszeit für Streitereien mit Kollegen, Kunden und Zulieferern in deutschen Unternehmen drauf gehen. Streiten oder im Extremfall auch Mobbing findet auf allen Ebenen statt, nicht selten aber sind Führungskräfte direkt oder indirekt involviert. Wir zeigen auf, was Führungskräfte im Konfliktfall tun können und zeigen Lösungen auf.

IPA-Institutsbrief

Digital Leadership – mehr als Technik

Die Digitalisierung ist nicht mehr aufzuhalten und geht uns alle an. Sie sorgt für gravierende Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft. Führungskräften kommt dabei eine Schlüsselrolle zu. Sie müssen digitale Strategien erarbeiten und Mitarbeiter mit auf die digitale Reise nehmen. Wie Sie das schaffen können, erfahren Sie in unserem neusten IPA- Institutsbrief. Wir haben mit Digitalen Vordenkern gesprochen und sie nach ihren Erfahrungen und Umsetzungstipps gefragt.

IPA-Institutsbrief

Teamarbeit ist nicht tot, sie verändert sich aber.

Der digitale Wandel macht auch vor der Kommunikation und Kollaboration im Team nicht Halt und beeinflusst nachhaltig die Art und Weise wie wir zusammen arbeiten. Ob virtuelle oder agile Teams, sie alle brauchen Coaching und Teamentwicklung, um zur Exzellenz zu gelangen. Wir zeigen Alternativen zum Motivations-Prinzip „Zuckerbrot und Peitsche“ auf und geben praktische Tipps für die Gestaltung Ihres Teamevents.

bild-1
IPA-Institutsbrief

Führen im Vertrieb

Digitalisierung, wachsender Wettbewerb, Margendruck und die Vielfalt der Absatzkanäle machen die Steuerung einer Organisation nicht einfach. Umso wichtiger ist es, Top Führungskräfte an Bord zu haben, die ihre Mannschaft sicher und geschickt durch das Gelände navigieren. Es gilt, aus Alphatieren Teamplayer zu machen. Wie das funktioniert lesen Sie in den Beiträgen der Top-Spezialisten Bernd Gilberg und Dirk Kreuter.